×

Warnung

Nur registrierte Mitglieder können Beiträge verfassen, bitte anmelden.
vdw56: Deutsche Single-Charts 1959 - 1971

Hallo,

 

ich werde in den nächsten Tagen/Wochen meine Ausarbeitung der Charts von 1959 bis Ende 1970 erledigt haben und dann den Interessierten zur Prüfung zur Verfügung stellen. Es ist eine ziemlich anstrengende Arbeit gewesen, die Daten vor 1965 sinnvoll zu katalogisieren. Aber ich hoffe, alle Besonderheiten berücksichtigt zu haben. Dann werde ich mich intensiv um die einzelnen Übergänge der monatlichen/2-wöchtentlichen/wöchentlichen Charts kümmern.

Wenn das dann alles in trockenen Tüchern ist, haben wir endlich wieder ein komplettes Sammelwerk zur Verfügung. Anschließend können wir gemeinsam überlegen, welche Daten man vor Beginn der MM-Charts novh integrieren sollte.

 

Volker

 


Montag, 15. Oktober 2018 13:11
Discosteffen: Wechsel 1970/71

Hallo Volker, Hallo Chartfreunde!

Mir ist aufgefallen, dass es ja vom Januar-November 1970 immer am 01. und am 15.des jeweiligen Monat eine Chartnotierung gab.Im Dezember am 01.,15. und am 31.12.1970.

Im Jahr 1971 beginnt es dann am 07.01.--14.01.---und somit wurde der turnusmässig wöchentliche Rhythmus gestartet.

Quelle:https://ki.informatik.uni-wuerzburg.de/~topsi/deu1970/


Montag, 15. Oktober 2018 13:03
vdw56: Deutsche Charts

Hallo Michael,

danke für die Info. Ich werde das prüfen. ich bin ein paar Tage unterwegs und habe die Datenbank nicht komplett im Zugriff. Im Moment kämpfe ich damit, die Jahre 59-65 Datenbank-kompatibel zu machen. Man hat sich ja mit den Platzierungen wirklich alle möglichen Konstellationen einfallen lassen. Aber in den nächsten Wochen bin ich wohl durch.

 

Schönes Wochenende

 

Volker


Samstag, 13. Oktober 2018 17:02
zauberberg: Charts 1970/1971

Hallo Volker und Gruß an alle anderen,

hab eine Frage zu den deutschen Charts Ende 1970. Die letzten Chartsplazierungen gab es am 15.12.1970, die nächsten am 04.01.1971. Mir ist aufgefallen z.B. bei Peter Alexander (Hier ist ein Mensch) war am 15.12.1970 auf Platz 40, am 04.01.1971 auf Platz 2. volker in Deiner Liste vom 04.01.1970 schreibst Du aber als Vorvorwoche Platz 14 und als Vorwoche Platz 10.

Meine Frage gab es am 21.12.1970 und am 28.12.1970 schon die wöchentlichen Charts, wenn ja hat jemand folgende Plazierungen:

21.12.1970 Platz 27,41,42,46,47,49,50

28.12.1970 Platz 43,44,50

Danke Euch im voraus

Gruß Michael


Samstag, 13. Oktober 2018 16:57
enno: Deutsche Charts

Volker, ich sehe es genau so, wie du anmerkst, die deutschen Charts werden immer uninteressanter.

Man muss sich tatsächlich bei GfK bzw. bei IFPI Germany die Frage stellen, inwieweit das derzeitige System der Chart-Ermittlung den tatsächlichen Musikmarkt abbildet. 

Sicher spielt es speziell bei den Album-Charts eine Rolle, dass in einer immer kleiner werdenden Markt die Genauigkeit der Charts abnimmt. Sicher kommt es in Ausnahmesituationen zu großen Bewegungen, aber dass in den Album Charts nahezu jede Woche die gesamte Top10 neu ist kann den Markt nicht spiegeln. Im Grunde genommen finden sich nur noch Alben die maximal 3 Wochen platziert sind oder extreme Longseller. Hier müsste man tatsächlich über die Ermittlungsmethode nachdenken. 

Die Überschwemmung der Singles-Charts mit allen Titeln bestimmter Rap-Alben bildet in keiner Weise den Markt ab, die tatsächlichen Marktanteile dieser speziellen Richtung sind erheblich geringer als man auf Basis der Charts glauben muss. Der deutsche Musikmarkt besteht nicht zu 70 oder 80 % aus Rap und HipHop.

Alleine wenn man berücksichtigt, dass Namen wie Capital Bra, GZUZ oder RAF Camora außerhalb der Rap Szene niemand kennt. Das sollte doch bei der Chartermittlung sehr zu denken geben. Ein Nummer 1 Hit den niemand kennt hilft da nicht.


Sonntag, 07. Oktober 2018 12:59
 
Powered by Phoca Guestbook