×

Warnung

Nur registrierte Mitglieder können Beiträge verfassen, bitte anmelden.
enno: Kelly Family - We got love

Ich sehe das genau so wie du, Volker. Es ist ein komplett anderes Album und ich sehe auch überhaupt keinen Grund, warum das gemeinsam gewertet wird.

 


Samstag, 01. Dezember 2018 01:43
vdw56: Kelly Family - We got Love

Hi,

was haltet Ihr von der Regelung in den deutschen Albumcharts, völlig unterschiedliche Versionen eines Albums immer unter der Originalveröffentlichung zu platzieren. Bestes Beispiel ist jetzt die Kelly Family, die durch die Live-Aufnahme von der Loreley von 57 auf 1 gesprungen ist. Wenn man sich die Tracklistings der beiden Alben ansieht, ist es ein völlig neues Werk. Auch natürlich durch die Art der Präsentation. 

Nur weil der Ursprungs-CD-Name wieder im Titel auftaucht, wird das in D so merkwürdig behandelt. In UK und USA wäre das mit Sicherheit ein anderes Album.

Schöne Adventszeit!

Volker

 

 


Mittwoch, 28. November 2018 06:05
dauenhauer: Singlecharts Deutschland 1959 bis 1970

Ich habe festgestellt, dass in meiner Liste rund 100 Songs gefehlt haben. Vor allem aus den Jahren 1961 bis 1963 konnte ich vieles nachtragen. Grosses Kompliment für Dein Engagement, lieber Volker. 


Sonntag, 18. November 2018 09:37
dauenhauer: Singlecharts Deutschland

Manchmal kann ein neues Musical auch dafür sorgen, dass ein genialer Song ein Review erfährt. Queen sind mit Bohemian Rhapsody wieder in den Top 100. Letzte Woche Re - entry auf 72 und diese Woche auf Platz 58. Das gefällt mir gut. 


Sonntag, 18. November 2018 09:32
vdw56: Deutsche Album-Charts

In den deutschen Albumcharts hat Y.A.L.A. von Genetikk einen bemerkenswerten Chartsverlauf hingelegt:   1 - 63 - raus

 

Die Toten Hosen stiegen in der letzten Woche durch die Vinyl-Wiederveröffentlichung der Horrorshow wieder auf # 3 ein, sind jetzt aber auch schon nach einer Woche komplett verschwunden.


Samstag, 17. November 2018 08:05
 
Powered by Phoca Guestbook